Rechtsanwalt Markus Brodowski

Rechtsanwalt Markus Brodowski

Mitglied im Verein Weißer Ring e.V.
Mitglied der Strafverteidigervereinigung Sachsen / Sachsen-Anhalt e. V.
Lehrbeauftragter der Hochschule der Sächsischen Polizei
Lehrbeauftragter der Fachhochschule Polizei Sachsen-Anhalt

Rechtsgebiete:

Ordnungswidrigkeitenrecht
Familienrecht
Strafrecht/Jugendstrafrecht
Opferschutz / Nebenklage

 

Kurzporträt

Herr Rechtsanwalt Markus Brodowski wurde 1976 in Zerbst geboren.
Nach dem Abitur am Francisceum - Zerbst studierte er Rechtswissenschaften an der Universität Leipzig in Sachsen. Sein Rechtsreferendariat und das zweite juristische Staatsexamen absolvierte er erfolgreich am Landgericht Dessau in Sachsen-Anhalt.
Nach der Zulassung zur Rechtsanwaltschaft im Jahre 2004 arbeitete Markus Brodowski als selbständiger Rechtsanwalt in Zerbst und in Dessau sowie bundesweit als Dozent an Hochschulen und Instituten.
Von 2008 bis 2010 nahm er eine Stelle als hauptberuflicher Dozent für Strafrecht/Strafprozessrecht und Staatsrecht an der Hochschule der Sächsischen Polizei in Rothenburg an.
Herr Brodowski begann anschließend ein Promotionsstudium an der Universität in Potsdam und ist seit 2012 als Rechtsanwalt in der Kanzlei Jahnke & Handrich in Zerbst/Anhalt tätig.

 

Weiterbildung

Rechtsanwalt Markus Brodowski nimmt regelmäßig an Fortbildungsveranstaltungen teil.

Zertifikat

Rechtsanwälte Jahnke & Handrich | Inh. Rechtsanwalt Sven Handrich
Alte Brücke 45 | 39261 Zerbst/Anhalt | Tel.: 03923/7424-0 | Fax: 03923/7424-22
Impressum | Datenschutz